Kategoriebild Allgemein
Kategoriebild Allgemein

Lt. einer aktuellen Studie des Beratungshauses A.T. Kearney wuchs der globale eCommerce um über 20% auf mittlerweile 0,8 Billionen Dollar und setzte damit seinen Wachstumskurs fast unverändert fort. Deutschland liegt auf dieser Liste mittlerweile auf Platz 5 (+1) und hat Südkorea verdrängt. Dies ist insofern verwunderlich, da Südkorea lt. einer Studie von eMarketer im Februar 2013 einen Wachstum der Onlineshopper von ca. 15% über 3 Jahre erreicht hat.
global_ecommerce_index_2014_rank

Die USA liegen mittlerweile auf Platz 1, da im Land der untergehenden Sonne der Wachstum durch einige Faktoren gebremst wurde. Der größte Gewinner in dieser 30-Ränge-Liste der wachstumsstärksten Onlineshop-Märkte ist das Land Belgien, das von Platz 24 auf Platz 9 vorrücken konnte.

2 KOMMENTARE

  1. Platz 3 sollte für Deutschland möglich sein, falls sich die Wirtschaftslage in Japan nicht bessert. Überraschend ist für mich eher die gute Platzierung von Großbritannien.

Kommentar zum Beitrag verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .