Logo gudrunsjoeden.de
Logo gudrunsjoeden.de

Die Gudrun Sjödén GmbH ist verantwortlich für den außergewöhnlichen Onlineshop gudrunsjoeden.de, in welchem der Einkäufer eine große Auswahl an Eigenmarken aus dem oben genannten Hause erhält. Der Vorteil hierbei ist, dass der Anbieter sich auf Grund der eigenen Preisgestaltung sich nicht mit anderen Anbietern messen muss.

Die für deutsche Geschmäcker eher ungewöhnliche Mode wird auf einer eleganten und zum Inhalt passenden Webseite präsentiert. Die Bilder und die Farbgebung sind sehr speziell, aber trotzdem durchdacht. Der Onlineshopper findet sich sofort zurecht!

Und das fand auch die vierköpfige Jury, die 2013 den Preis „Onlineshop des Jahres“ an eben diesen Onlineshop vergeben hat. Weiterhin ist der Jury noch positiv aufgefallen, dass nicht nur einzelne Produkte im Fokus des Onlineshops sind, sondern immer Themenwelten.

2 KOMMENTARE

  1. Hallo,
    wie waren denn die genauen Anforderungen, die geprüft worden sind? Mir ist z.B. aufgefallen, dass der Shop auf keiner Shopsystem aufbaut, sondern scheinbar eine eigene Entwicklung ist? Und das es nicht responsive ist, was dann spätestens im April zu einer Abstrafung seitens Google im Ranking führen wird.

    Viele Grüße
    Christoph

    • Hallo Christoph,

      vielen Dank für deinen Kommentar! Die Prüfkriterien werden von einer Jury des Versandhausberaters festgelegt. Allerdings sind diese teilweise umstritten, da doch immer wieder an dem einen oder anderen Kriterium gedreht wird. Vergeben wird der Preis seit 10 Jahren auf der NEOCOM-Messe.
      Was das Thema „responsiver Shop“ angeht, hast du natürlich Recht, denn ab Mitte April wird jeder Onlineshop böse bestraft, der nicht eine für mobile Endgeräte angepasste Lösung anbietet. Die Umsätze werden dann natürlich stark nach unten gehen. Ich bin gespannt, wie sich der SEO-Index bei den Shops entwicklen wird…

Kommentar zum Beitrag verfassen